Inhaltsverzeichnis

Unser Onlineshop

Basis unserer E-Business-Services - 24/7 online bestellen

Unsere E-Business-Services bieten enormes Potenzial hinsichtlich der Prozessoptimierung und Kostenreduktion. Im Folgenden erfahren Sie, wie wir auch bei Ihnen dieses Potenzial ausschöpfen können. Ein wichtiges Basis-Modul unserer E-Business-Services stellt der rowi|shop dar, mit dem Sie jederzeit über 120.000 Artikel schnell und effizient online beziehen können.

  • Über 120.000 Artikel im Shop rund um die Uhr mit jedem Endgerät erreichbar
  • ausführliche Produktinformationen und Verfügbarkeitsanzeige
  • Intelligente Suche und Produktvergleiche
  • Effektive Abwicklung auch für kleine Bestellungen
  • Warenkörbe speichern und  wiederkehrende Bestellungen einfach ausführen
  • Speichern von Favoriten
  • Schnellerfassung von Artikeln durch Eingabe der Artikelnummer
  • Aktuelle Monats- und Sonderangebote, sowie Bestseller im Überblick
  • Blätterbarer Katalog mit Shop-Verlinkung
  • Schnelle Bearbeitung = schneller Versand
linktext

CI-Shop

Der rowi|shop in ihrem individuellen Corporate Design 

Sie möchten einen Webshop, der das individuelle Coporate Design ihres Unternehmens widerspiegelt?

Kein Problem - auf Wunsch erstellen wir auf Basis unseres rowi|shop einen seperaten Webshop mit ihrem Wunschdesign und einer auf Sie zugeschnittenen Produktauswahl.

  • Optik des Shops in Ihrem Coperate Design
  • Mehr Übersicht durch individuelle Produktauswahl
  • Individuelle Startseite und eigene Domain möglich z.B. shop.ihre-domain.de

E-Procurement

Was E-Procurement für Ihr Unternehmen bedeutet

Längst hat die zunehmende Digitalisierung und wachsende IT-Infrastruktur auch den Handel und die operative Beschaffung von Gütern revolutioniert. Die Zeiten, in denen Bestellungen per Hand erfasst und telefonisch oder per Fax aufgegeben wurden, sind längst passé. E-Commerce und E-Business lauten die Zauberwörter der Neuzeit. Ziel ist es, sämtliche Prozesse und Transaktionen zu digitalisieren, um wiederkehrende Aufgaben automatisiert verarbeiten zu lassen und somit sämtliche Geschäftsprozesse ökonomischer abzuwickeln.
 

Konkret bedeutet das für den elektronischen Handel: Von der Produktbestellung bis zur Auslieferung der Ware werden die notwendigen Daten (wie z.B. Kundendaten, Bestelldaten, etc.) lediglich einmal digital erfasst oder liegen im besten Fall bereits als Stammdaten vor (für bestehende Kunden oder wiederkehrende Bestellungen). Angebot, Bestellung, Auftragsbestätigung, Lieferschein, Paketschein, etc. werden elektronisch und automatisiert erstellt. Ein komplexer Prozess, der in der Vergangenheit viele händische Eingriffe und Arbeitseinsatz verschiedener Mitarbeiter benötigte, wird optimiert auf wenige Mausklicks. Die Ersparnis der Ressourcen und die Minimierung des Fehlerpotenzials in der Prozesskette ist offensichtlich.

  • Optimale Workflows und Automatisierung der Prozesskette
  • Reduzierung der administrativen Tätigkeiten
  • Verkürzung der Wiederbeschaffungszeit
  • Minimierung von Aufwand und Kosten je Bestellung
  • Prozesskette wird transparent, nachvollziehbar und prüfbar
  • Auswertungen der digital erfassten Daten
Bild Mitarbeiter am Lagerarbeitsplatz mit Lieferschein
linktext

rowi|procure - SCHALTZENTRALE

Automatisieren Sie typische Abläufe

Die typischen Abläufe der operativen Beschaffung in Ihrem Unternehmen sind oft wiederkehrend, lästig und produzieren unnötigen Aufwand, der z.B. bei Kleinstbestellungen und im C-Teile-Management die Beschaffungskosten unnötig in die Höhe treibt. Der Aufwand für die Administration Ihrer Bestellung übersteigt dabei nicht selten den eigentlichen Wert des bestellten Produkts. (Bestellung auslösen, Bestellung in Ihrer Warenwirtschaft erfassen, Freigabe in Kostenstelle einholen, Rechnungen bearbeiten und freigeben, etc.)


rowi|procure reduziert diesen Overhead erheblich – Sie sparen wertvolle Arbeitszeit, Ressourcen und letztlich bares Geld. Mit der Freischaltung von rowi|procure in unserem Onlineshop erhalten Sie als Einkaufsleitung Zugang zum Cockpit – der Schaltzentrale von rowi|procure. Dieser Adminstrationszugang ermöglicht es, beliebige Disponenten/Besteller, Kostenstellen und vordefinierte Produktlisten anzulegen.

rowi|procure

Mit integriertem E-Procurement-Modul

Der rowi|shop verfügt bereits über das integrierte E-Procurement-Modul rowi|procure, das wir gerne auf Wunsch für Sie freischalten. rowi|procure erweitert den rowi|shop zu einer mächtigen Schaltzentrale, in der Sie weitere Benutzer, Kostenstellen und Produktlisten mit entsprechenden Berechtigungen anlegen können.

Sie haben als Einkaufsleitung über das Cockpit in rowi|procure die volle Kontrolle – sowohl über die Benutzer, als auch über die bestellbaren Produkte und freizugebenden Budgets. Einmal eingerichtet, ist Ihrerseits kein Eingreifen mehr notwendig. Anfragen bei Budgetüberschreitungen oder von Ihnen als freigabepflichtig gekennzeichnete Produkte können Sie sehr einfach per E-Mail bestätigen. So überlassen Sie nichts dem Zufall.

  • Cockpit für Einkaufsleitung, um Besteller/Disponenten anzulegen und zu verwalten
  • Produktlisten je Disponent und benutzerindividuelle Produktlisten möglich
  • Anlegen von Kostenstellen und Freigabeprozessen für kostenintensive Produkte
  • Anlage von genehmigungspflichtigen Artikeln, Warengruppen oder Bestelllisten
  • Budgetierung je Kostenstelle, Warengruppe, Besteller, inkl. Statistiken
  • Festlegen von Wertgrenzen je Artikel, Warenkorb oder Position
  • Genehmigungsworkflow mit E-Mail-Steuerung
Diagramm Ablauf über rowi|procure
linktext

rowi|procure - FREIGABEPROZESSE

Ermöglicht komplexe Freigabeprozesse

Im Einkäufercockpit können Sie Kostenstellen mit einmaliger, monatlicher, vierteljährlicher oder jährlicher Budgeterneuerung erstellen und je Kostenstelle hinterlegen, ob eine harte Budgetrestriktion oder ein Freigabeworkflow ausgelöst werden soll, der einem Kostenstellenverantwortlichen zugeordnet werden kann.

Je nach Wunsch können Sie den zuvor angelegten Bestellern Kostenstellen fest zuordnen. Ebenso können einzelne Artikel oder ganze Warengruppen mit bestimmten Restriktionen verknüpft werden, die wiederum harte Beschränkungen oder einen entsprechenden Freigabeworkflow auslösen.

rowi|procure - ERP Connector

Nahtlose Integration in Ihr ERP-System

rowi|shop und rowi|procure unterstützen OCI (Open Catalog Interface) für SAP, Ariba, IDS und viele mehr. Diese Schnittstellen übertragen den abgeschlossenen Warenkorb direkt in Ihr ERP und verbucht die Bestellung. Die Artikelanlage und Doppeleingabe entfällt somit und Fehlerquellen werden reduziert.

Eine Bestellübertragung ist auch mit anderen Warenwirtschaftsprogrammen möglich – sprechen Sie unsere Experten an.

Grafik ERP-Connector
linktext

rowi|procure - EDI

EDI - Electronic Data Interchange

Für einen schnellen und reibungslosen elektronischen Austausch von Belegen (engl. EDI, Electronic Data Interchange) bieten wir Anbindungsmöglichkeiten an Ihr Warenwirtschaftssystem.

Dabei unterstützen wir alle gängigen Formate wie SAP iDoc und andere XML-Formate, EDIfact, etc. So können Bestellungen, Auftragsbestätigungen, Lieferscheine, Rechnungen und Zahlungsavise übertragen werden. Selbstverständlich sind auch nur einzelne Belegarten möglich.

rowi|catalog - Digitaler Katalog

Alle für Sie relevanten Produkte im Überblick 

Unsere individuellen elektronischen Kataloge sorgen für hohe Datenqualität und enthalten nur die Artikel, die wir gemeinsam festgelegt haben. Produktmerkmale, Preise, Standards und Multimediadaten sind enthalten.


Plattformunabhängig liefern wir bevorzugt Daten im BMEcat-Format. Die Artikel werden dabei nach eClass klassifiziert, welches eine optimale Struktur bietet.

Bild Mitarbeiter am Tablet im digitalen Katalog
linktext

rowi|procure TOOLS - Scanner-Lösungen

Kleine Digitale Helfer mit großer Wirkung

Genau genommen beginnt der Bestellprozess nicht am PC, sondern bei Ihnen vor Ort im Lager. Der praktische Handscanner im Schlüsselanhänger-Format ermöglicht es, die fehlenden Artikel auf Basis von Barcodes schon bei der Bestandsprüfung im Lager zu erfassen. Einfacher geht es nicht: Barcode scannen, Anzahl eingeben und anschließend die Bestellliste auf den PC übermitteln - fertig.

Der Handscanner ist im Rahmen des Systems rowi|procure verfügbar. Natürlich können auf Wunsch auch andere Scanner Systeme angebunden werden.

INTERESSE?

Sie haben Interesse an rowi|procure oder möchten von unseren Experten beraten werden?

Für einen Zugang zu unserem rowi|shop können Sie sich einfach und unverbindlich online registrieren.
Für die Freischaltung von rowi|procure setzen Sie sich gern mit uns telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

+49(0) 27 39 / 89 50 - 0

service@hugo-roth.de